Eine schrecklich nette Familie

Ghost

Ghost - Schränke mit alten Bilderrahmen

Auf Trödelmärkten gesammelte Bilderrahmen wurden restauriert und bei "Ghost" zu Möbeltüren. Die Familienmitglieder können einzeln oder übereinander stehen und hinter der Tür ist manches Geheimnis verborgen.

 

Ob im Shop, Restaurant oder Daheim - Die Grafiken können ausgetauscht werden und so Werbeanzeige oder Familienerinnerung sein.

Die Idee von "Ghost" ist, ein individuelles und einzigartiges Möbel zu schaffen.

Ghost - Sünden und böse Geister scheuen das Licht

"Sven Stornebel baut um die Rahmen herum kleine und große Schränke. Die Maße werden von den Bilderrahmen diktiert, die jeweils als Schranktür fungieren."

Stilsucht